Liebe Eltern!

Die Zeiten erfordern Flexibilität und neue Ausrichtung für ein gelungenes Miteinander.

So gibt es in diesem Sommer im Atelier, wie die letzten Jahre, hoch qualitative Kurse

mit neuen Kurszeiten und

als Bonus eine flexibel buchbare Nachmittagseinheit.

Alle Kurse beinhalten:

+ frische, saisonale und biologische Jause mit Brot, Aufstrich, Kräutern, Obst/Gemüseteller

+ spezielle Tees, Minze/Melissenwasser

+ alle benötigten Kunstmaterialien

Die Kurse finden im wunderschönen Atelier und Garten in Kleingruppen von 6 - 9 Kindern statt.

Ankommen ist ab 8:30 möglich.

Kursstart: 9:00

Kursende: 12:30

Freitags gibt es nach Kursende, in bewährter Tradition, die Finissage mit (Überraschungs-)Präsentation für die ganze Familie und Freunde.

Kosten/Woche: 145 € alles inklusive

Geschwisterbonus: 15 €

Flexibel buchbare Nachmittagseinheit, Montag bis Donnerstag, von 12:30 - 15:00, auch tageweise.

Ich bitte Sie um Bekanntgabe bei Anmeldung.

Gemeinsame Zubereitung einer leckeren saisonalen Suppe, Mittagessen im Garten und ein gemütlicher Ausklang mit entspannender Fantasiereise oder Spielen.

Kosten: 18 €/Nachmittag + Suppe

KUNST-UND MUSIKWOCHE
Die REISE zur REGENBOGENSCHLANGE
für Kinder von 5 bis 12 Jahren
5 - 9. Juli 2021 von 8:30 - 12:30 + flexible Nachmittagzeit

Der Auftakt der Sommerkurse ist der ältesten, noch bestehenden Kunsttradition der Welt gewidmet:

der Kunst der Aborigines!

40.000 Jahre pflegen sie nun ihre Legenden, die Geschichte der Traumzeit...

Wir reisen gemeinsam auf diesen besonderen Kontinent, zum Herzen der Aborigines, dem Uluru.

Im Outback beginnt unser Abenteuer dieses Naturvolk kennenzulernen, die Traumzeit, den Mythos der Regenbogenschlange und ihre eindrucksvolle Kunst: das Dot-Painting.

Unsere eigene Geschichte wird zum Mittelpunkt des Bildes,

erzählt in Symbolen und geometrischen Figuren.

Unter Einsatz von Lehm und Holzasche stellen wir Naturfarben her, die bereits seit Jahrtausenden von den Aborigines für ihre Bilder genützt werden.

In ihrer Tradition verwoben sind Musik und Tanz mit Körperbemalung.

So wollen auch wir ihre Geschichte wahren, uns im Steinkreis treffen und

mit selbstgemachten Klanghölzern gemeinsam zelebrieren.

WILDES NATUR - UND KRÄUTERHANDWERK

DIE FÜLLE DES SOMMERS

für Kinder von 6 bis 12 Jahren

19. - 23. Juli 2021 von 8:30 - 12:30 + flexible Nachmittagszeit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Sommer lädt uns ein, draußen Zeit zu verbringen, zum Sammeln und Verarbeiten von Beeren und Kräutern,

zum Genießen, Auftanken und Entspannen.

So machen wir uns auf, den umliegenden Wald und die Wiesen mit allen Sinnen zu entdecken.

Barfuß laufen wir über den warmen Erdboden und spüren die Verbindung mit dem Leben.

Mit dem Eulenblick gehen wir auf Federnsuche, denn im Juli beginnen die ersten Vögel mit der Mauser.

Gleichzeitig halten wir Ausschau nach dem leuchtend gelben Johanniskraut, den Beeren und Blüten des Sommers, denn mit dem Eulenblick haben wir eben alles im Blick!

Um unsere Schätze gut zu transportieren, benötigen wir natürlich einen magischen Schatzbeutel.

Das Nassfilzen mit Märchenwolle, Seife und warmen Wasser macht Riesenspaß!

Die gesammelten Blätter, Beeren und Blüten verarbeiten wir zu einer wunderbaren Körpermalfarbe.

Los gehts mit dem gegenseitigen Bemalen!

Und das ist noch lange nicht alles.

Die Fülle des Sommers beschenkt uns weiters mit Wunschrosenzucker und Frau Holles Schreiberling.

Waldbäume

 

KUNST-UND ERFINDERWERKSTATT

LEONARDO DA VINCI und das GLÜCK
für Kinder von 6 bis 12 Jahren
2. - 6. August 2021 von 8:30 - 12:30 + flexible Nachmittagseinheit

 

 

 

 

 

 

Was ist das Geheimnis des Glücks?

Gemeinsam machen wir uns auf die Suche und begeben uns in die Zeit zurück,

zu einem der größten Pioniere, Erfinder und Künstler aller Zeiten: Leonardo da Vinci.

Wir erfahren interessante Details aus seinem abwechslungsreichen Leben,

wie er sein berühmtes Bild "Mona Lisa" malte, was "Smufato"  bedeutet, und warum er ein wahres Genie war.

Interessante Mixed-Media Techniken, das Übermalen von Bildern und das Arbeiten an der Staffelei sind

ein weiterer Teil der Kunstwoche.

Und dann wird es nochmal richtig interessant, wenn der Erfindergeist erwacht und wir aus unterschiedlichen Materialien, sogar aus Luft, etwas noch nie Erfundenes, absolut Geniales entwickeln.

Ja, da kommen wir der Frage des Glücks schon näher...

Klee
Spinner Delfine

KUNST - UND KREATIVWOCHE

DELFINE und WALE - Boten und Engel der Meere

für Kinder von 5 bis 12 Jahren

16. - 20. August 2021 von 8:30 - 12:30 + flexible Nachmittagszeit

 

 

 

Delfine und Wale sind Boten des Friedens, der Freiheit, der Fülle und der Liebe.

In ihrer Gegenwart fühlen wir uns leicht und freudvoll.

Warum das so ist, erzählen Legenden der Urvölker, die allesamt wussten, dass Delfine und Wale "nicht von dieser Welt" stammen und zur Erde geschickt wurden, um uns Menschen auf besondere Art und Weise zu begleiten.

So wollen wir uns mit ihnen über Fantasiereisen und Erzählungen aus der Mythologie verbinden und

lebhafte Bilder entstehen lassen, die wir dann auf Leinwand malen.

Da Wasser das Element der Delfine und Wale ist, möchten auch wir mit Wasser und Pigmenten aquarellieren

und ein wunderschönes Meeresmobile entwerfen.

Gemeinsam wagen wir uns daran, einen Delfin oder Babywal in Originalgröße auf Papier zu bringen.

Begleitet von Walgesang und Delfin-Klicklauten, fühlen wir uns vollkommen geborgen und erleben uns als

Teil ihrer magischen Lebenswelt.

Image by Meg Jerrard